Wettbewerb

Dave Dancing

Am 3. Oktober 1991 fand in Dortmund im Musikzirkus das Depeche Mode Fanmeeting mit 3000 Teilnehmern statt.
An dem Abend wurde von Lo-Renz erstmalig das sogenannte „Dave Dancing“ umgesetzt. Dem Aufruf vom Moderator Ingo Schmoll folgten ca. 15 Dave-Kopien. Die 1. Runde fand gemeinsam statt, dann wurden seitens der Jury (Ingo, Andrea, Chriss und Lo-Renz) 5 Leute ausgewählt, die jeweils EINZELN(!) getanzt haben. Das Publikum hat (ziemlich eindeutig) den Sieger ermittelt: Helge aus Braunschweig.

Video:

Zeitungsbericht
3. Oktober 1991: Zeitungsbericht Bravo 433kb als Seite zum PDF Download

Das „Depeche Mode Tanzabzeichen“ (R)

Nach 20 Jahren war es Zeit für einen neuen Wettbewerb, dachte sich das Depeche-Party-Team (Crax & Lo-Renz).

In der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober 2011 galt es in der Ferry-Eventhall Hannover während der 12 Stunden Depeche Mode Party 3 Stunden am Stück durch zu tanzen. Das „Depeche Mode Dauer Dancing“ fand von 3 Uhr bis 6 Uhr statt – es wurden vorwiegend die Single-A-Seiten gespielt.

Angemeldet und erfolgreich durchgetanzt hat „Martina“ aus Hannover und das mit nur einer kleinen technischen Pause -> RESPEKT!
Hier die Urkunde und der Anstecker:

Weitere Tänzer schafften es, allerdings mit weiteren Pausen.

————————————-

„Depeche Mode Konzert Termin Bingo“

Im April 2013, ein paar Tage bevor der Konzerttermin für das Depeche Mode Konzert im November 2013 in Hannover bekanntgegeben wurde, haben wir im Internet dazu aufgerufen, den Konzerttermin vorherzusagen.